Anfahrt


…so sind wir zu erreichen:

Wegbeschreibung zum Bischöflichen Jugendamt Fulda

über das Paulustor (Paulustor 5, 36037 Fulda)

Aus Richtung Nord/Süd (A7)

1 Verlassen Sie die A7 an der Abfahrt Fulda-Nord (91) in Richtung Fulda/Stadtmitte/Künzell und fahren auf die B27
2 Verlassen Sie die B27 in Richtung Leipziger Straße
3 Biegen Sie auf die Leipziger Straße ein und folgen ihr bis kurz vor den Tunnel
4 Verlassen Sie die Leipziger Straße und biegen links in die Straße Paulustor ein
5 Biegen Sie vor dem Paulustor rechts in das Bischöfliche Generalvikariat ein (Tordurchfahrt)

Mit der Bahn

1 Verlassen Sie den Bahnhof Fulda durch den Hauptausgang
2 Gehen Sie die Bahnhofstraße hinunter, überqueren Sie den Universitätsplatz, halten Sie sich beim Kaufhaus Karstadt rechts und gehen Sie bis zur Stadtpfarrkirche St. Blasius.
3 Dort biegen Sie rechts ab und gehen immer geradeaus auf das Paulustor zu (Friedrichstraße – Bonifatiusplatz – Pauluspromenade)
4 Biegen Sie hinter dem Paulustor links ein (Tordurchfahrt) und Sie haben das Bischöfliche Generalvikariat erreicht

 

Ab dem Bischöflichen Generalvikariat (Paulustor 5, 36037 Fulda) folgen Sie bitte dieser Wegbeschreibung (für Fußgänger), die Sie direkt in das Bischöfliche Jugendamt führt.

Gehen Sie um das Hauptgebäude des Bischöflichen Generalvikariates herum, dann die Rampe abwärts auf den Hauptparkplatz. Gehen Sie links die Treppe nach unten, beim ersten Treppenabsatz befindet sich rechts der Eingang zum Bischöflichen Jugendamt (hellgrünes Gebäude).

.

 

 

 

 

Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise