Leistungen


Die Leistungen im Freiwilligendienst beinhalten …
  • Monatliches Taschengeld und Verpflegungspauschale von 410,- € (inkl. kostenloser Verpflegung auf den Seminaren)
  • Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge
  • dienstliche Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • gesetzlicher Urlaubsanspruch von mind. 24 Tagen pro Kalenderjahr
  • bei Bedarf wird eine Unterkunft gestellt (wenn in der Einsatzstelle vorhanden)
  • Stellung von Arbeitskleidung
  • Bescheinigung ( als Nachweis gegenüber Behörden, für Bewerbungen usw.) und qualifiziertes Zeugnis über den Freiwilligendienst
  • ggf. Anerkennung als Praktikum oder Wartesemester für bestimmte Studiengänge und Ausbildungen
  • ggf. Anerkennung für die Fachhochschulreife
… weitere gesetzliche Regelungen
  • Weiterzahlung des Kindergeldes
  • Anspruch auf Waisenrente bleibt erhalten
  • Kinderfreibetrag bei der Einkommenssteuer der Eltern